FAQ Onlinebuchung

Hier findet ihr eine Auflistung der am häufigsten gestellten Fragen und die Antworten dazu:

 

Was muss ich bei der Online-Buchung beachten?

Wenn du deine Wunschreise, Wunschausflug oder – Wunschunterkunft für dich und deinen Hund gefunden hast, kannst du dir in aller Ruhe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und das Standardinformationsblatt (im Fall einer Pauschalreise oder von verbundenen Leistungen) durchlesen. Den Link dazu findest du direkt im jeweiligen Angebot unter „Wichtige Informationen für deine Reise“.

 

Im letzten Schritt der Buchung gehe zum Button „Buchen“ und du wirst zu einem Buchungsformular weitergeleitet. Fülle dort bitte alle notwendigen Daten ein und gehe zum Schluss schließlich auf den Button „Buchung absenden“.

 

Wie kann ich sicher sein, dass Vela On Tour meine Buchung erhalten hat?

Nachdem du das Buchungsformular an uns geschickt hast, bekommst du so schnell wie möglich die Rechnung/Buchungsbestätigung von uns. Mit dieser Bestätigung ist die Reise/Ausflug/Unterkunft verbindlich gebucht. Gerne verweisen wir hier auf unsere AGB.

 

Kann ich eine Reise/Ausflug/Unterkunft auch auf einem anderen Weg buchen?

Ja, das kannst du selbstverständlich! Du kannst gerne auch telefonisch unter 0664 7555 9727 buchen. Im Anschluss an unser Gespräch senden wir dir eine Zusammenfassung nach Möglichkeit per E-Mail. Sobald du diese wiederum mit deiner Bestätigung an uns retour schickst, können wir verbindlich für dich buchen. Auch wie bei der Onlinebuchung bekommst du dann die Rechnung/Buchungsbestätigung per E-Mail zugeschickt.

 

Was muss ich tun, wenn ich die Rechnung/Buchungsbestätigung erhalten habe?

Auf der Rechnung ist neben den Daten zur gebuchten Reise/Ausflug/Unterkunft usw. auch der Gesamtpreis und im Fall einer Pauschalreise oder Unterkunft eine Anzahlung in Höhe von 20% oder manchmal auch 30% vom Reisepreis angeführt.

Die Anzahlung wird unmittelbar nach Erhalt der Rechnung fällig und ist auf das Vela On Tour Bankkonto (die Angaben dazu findest du auf der Rechnung oder in unserem Impressum) zu überweisen. Sollte deine Reise innerhalb von 20 Tagen stattfinden, so ist der Gesamtbetrag fällig.

Bei Ausflügen wird der Gesamtbetrag sofort nach Erhalt der Rechnung fällig.

 

Wie kann ich meine Rechnung bezahlen?

Derzeit akzeptieren wir Banküberweisungen, die du über das Online-Banking oder direkt am Self-Service-Bankautomat oder am Bankschalter durchführen kannst. Bitte vergiss nicht bei der Überweisung die Bestätigungsnummer anzugeben, damit wir den Zahlungseingang zuordnen können.

 

Was muss ich tun, wenn Angaben oder die gebuchten Leistungen auf der Rechnung nicht korrekt sind?

Bitte schicke uns in diesem Fall umgehend eine Nachricht an travel@velaontour.com oder über Whatsapp bzw. Telefon an 0664 7555 9727, damit wir die falschen Daten korrigieren können.

 

Kann ich meine gebuchte Reise/Ausflug/Unterkunft stornieren bzw. umbuchen?

Umbuchungen und Stornierungen sind in der Regel möglich. Die dafür anfallenden Kosten richten sich nach der gebuchten Reise/Ausflug/Unterkunft. Bitte schicke uns dazu ein E-Mail mit Angabe deiner Bestätigungsnummer (auf der Rechnung/Buchungsbestätigung) an travel@velaontour.com, damit wir dein Anliegen bearbeiten können.

 

Kann ich eine Namensänderung durchführen?

In der Regel ist eine Namensänderung möglich. Die Kosten für die Änderung richten sich nach der gebuchten Leistung und ggf. dem Abreisetermin.

Solltest du einen Änderungswunsch haben, kontaktiere uns bitte unter travel@velaontour.com oder über Whatsapp/Telefon 0664 7555 9727.

 

Kann ich über Vela On Tour eine Reiseversicherung abschließen?

Ja, wir haben einen Kooperationsvertrag mit Hansemerkur abgeschlossen. Bei den Produkten Premium Storno- und Reiseschutz, Premium Stornoschutz und Premium Jahresstorno- und Reiseschutz ist auch das Storno aufgrund einer Krankheit deines Hundes mitversichert.

Die Versicherung kannst du direkt über Vela On Tour über die Links unter Services abschließen und bei Fragen kannst du dich natürlich jederzeit bei uns melden.

Beachte, dass bei der Buchung der Reiseversicherung der Gesamtbetrag sofort fällig wird.

 

Kann ich bei Vela On Tour auch meine Wunschreise planen lassen oder Unterstützung für die Planung der Anreise bekommen?

Sehr gerne! Wir freuen uns, wenn wir dir bei der Planung deines Traumurlaubs mit deinem Hund helfen dürfen. In diesem Fall vereinbaren wir einen kostenlosen Telefontermin, bei dem du uns erzählst, was du dir genau wünscht für deine Reise mit Hund. Danach können wir dir sagen, ob es uns möglich ist, deine Reise nach deinen Wünschen zu planen und machen dir einen Kostenvoranschlag für das Honorar, das wir in diesem Fall verrechnen. Dieses hängt vor allem vom Aufwand bei der Recherche ab. Nachdem wir deinen Auftrag erhalten haben, machen wir uns sofort an die Arbeit, damit du und deinen Hund schon bald verreisen könnt!

 

Solltest du eine maßgeschneiderte Reise suchen oder Unterstützung bei der Planung der Anreise benötigen, schreib uns eine Nachricht an travel@velaontour.com oder über Whatsapp 0664 7555 9727.

FAQ Reisen mit Hund

 

Hier findet ihr noch einige wichtige Informationen und Tipps für eure Reise/Ausflug mit Hund:

 

Was muss ich beachten, wenn meine Hündin nicht kastriert ist?

Falls deine Hündin nicht kastriert ist und während der Reise oder des Ausflugs läufig werden könnte, dann solltest du bedenken, dass läufige Hündinnen in den meisten Unterkünften nicht gestattet sind. Auch bei Tagesausflügen kann es, wenn auch Rüden dabei sind, zu Problemen zwischen den Hunden kommen.

Daher möchten wir dich bitten, uns so schnell wie möglich zu informieren, wenn deine Hündin läufig geworden ist und sie es auch während der Reise oder dem Ausflug sein wird, damit wir gemeinsam eine gute Lösung finden können.

 

Wie erkenne ich, ob ich mit meinem älteren Hund teilnehmen kann?

Wir geben bei allen unseren Angeboten – sowohl bei Reisepackages als auch bei Tagesausflügen und den Unterkünften – an, ob diese seniorengeeignet sind. Dabei beziehen wir uns auf die Barrierefreiheit im Falle einer Unterkunft und auf die Möglichkeit einer Mitnahme eines Hundebuggys oder Wagerl im Falle unserer Tagesausflüge.

 

Vela war bis zum Schluss in ihrem Wagerl immer mit dabei und sie hat es sehr genossen. Nehmt also auch gerne eure älteren Hunde mit, so es in der Unterkunft oder am Ausflugsziel möglich ist.

 

 

Wie kann ich die Anreise möglichst hundefreundlich gestalten?

Gerne stehen wir dir bei der Planung der Anreise mit deinem Hund mit Rat und Tat zur Verfügung! Wir sind selbst sehr viel gereist – mit dem Auto, mit dem Zug und mit der Fähre! Du bist also auch in diesem Fall in guten Händen bei uns.

 

 

Wie du uns am besten kontaktierst, kannst du hier nachlesen.