26. – 27. Juli 2024

Preis: ab 239,00 € / Person

Min/Max-Teilnehmerzahl: 4 / 8 Personen

Buchbar bis 7.6.2024!

Bei Betätigung des Buttons “Jetzt buchen” wird ein verbindlicher Vertrag geschlossen und deine personenbezogenen Daten verarbeitet.

Reise mit Workshop: Selbstfürsorge & Achtsamkeit

Kleingruppenreise im 4* Hotel Herzoghof

Das 4* Hotel Herzoghof mit dem Vela On Tour Qualitäts- und Wohlfühlsiegel liegt zentral direkt gegenüber vom Kurpark und nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt. Das Hotel im Jugendstil ist aus dem frühen 20. Jahrhundert und erwartet alle zwei- und vierbeinigen Gäste mit seinem besonderen Charme.

Baden bei Wien, die Beethovenstadt mit kaiserlichem Flair, elegantem Zentrum und einer Lage, die nicht nur zum Spazieren und Wandern einlädt sondern auch zu einem ganz besonderen Workshop während dieser Kleingruppenreise, bei dem es ausnahmsweise vor allem um uns Zweibeiner gehen darf.

Workshop “Gesunde Selbstfürsorge & Achtsamkeit” angeleitet von Lebens- und Sozialberaterin Monika Gundinger.

Anreisetag – 26. Juli 2024

  • 15:00 Uhr: Check-In im Hotel Herzoghof und Treffpunkt um 15:30 Uhr bei der Rezeption
  • Anschließend Kennenlernspaziergang, damit auch unsere Hunde lernen, dass wir nun gemeinsam unterwegs sind. Vom Hotel spazieren wir durch das Stadtzentrum, wo wir auf ein Eis oder einen Kaffee einkehren werden. Danach geht es bei Schönwetter weiter in den Kurpark, wo der 1. Teil unseres Workshops stattfinden wird.
  • Nach dem Workshop spazieren wir zu einem der Heurigenrestaurants und lassen gemeinsam den Abend ausklingen.

Abreisetag – 27. Juli 2024

  • 7:30 Uhr: gemeinsames Frühstück im Hotel im Wintergarten (Hunde willkommen)
  • Nach dem Frühstück Check-Out und Spaziergang zum Kurpark zu unserem Platz für den 2. Teil unseres Workshops.
  • Danach gemeinsame Abschlusswanderung im Wienerwald – Dauer und Route hängt vom Wetter ab.

Auszeit mit deinem Hund in Baden bei Wien: “Achtsamkeit & Selbstfürsorge”

Workshop mit Lebens- und Sozialberaterin Monika Gundinger

Wir lieben unsere Hunde und geben alles, um ihnen ein schönes und gesundes Leben zu ermöglichen. Es besteht kein Zweifel, dass Hunde uns eine schöne Zeit schenken und wir durch die tägliche Bewegung mit ihnen fit und gesund bleiben.

Doch kann es passieren, dass wir manchmal übersehen, für uns selbst zu sorgen und wir uns ein kleines bisschen “vergessen”. Damit wir unsere Hunde bis ins hohe Alter begleiten und für sie da sein können, brauchen aber auch wir eine gute Gesundheit und Fitness sowie Ausgeglichenheit.

In diesem Workshop widmen wir uns daher der Selbstfürsorge – zusammen mit unseren Hunden! 

Wir lernen, wie wir den Wechsel zwischen der Fürsorge für unseren Hund und unserer eigenen gut hinbekommen und Achtsamkeit üben.

Der Workshop wird 2-teilig gehalten, zwischendurch hast du daher die Möglichkeit, Erlerntes anzuwenden,  zu reflektieren und auch Fragen dazu an Monika zu stellen.

Bei den gemeinsamen Spaziergängen und der Wanderung im Wienerwald wollen wir dann auch das Hier und Jetzt mit unseren Hunden genießen und gemeinsam Spaß haben.

Darauf dürfen sich unsere Hunde freuen!

  • Das 4*Hotel ist zu 100% hundefreundlich und Oskar, der Hotelhund, sowie das gesamte Personal freuen sich auf vier- und zweibeinigen Besuch!
  • mehrere Wasserschüsseln für die durstigen Vierbeiner
  • Decke und Futternapf für den Aufenthalt
  • Hunde sind im Hotel (außer im Frühstücksraum und Wellnessbereich) überall willkommen. Für Gäste mit Hund wird im Wintergarten mit Blick zum Kurpark ein Frühstückstisch gedeckt.
  • für HUNDESENIOREN geeignet (nur im Eingangsbereich befinden sich vier Stufen)
  • der direkt angrenzende Kurpark lädt zu jeder Tageszeit zu kleinen und großen Hunderunden ein und ist direkter Startpunkt zu Wanderungen im angrenzenden Wienerwald.
  • In der Nähe befinden sich auch Wasserplätze sowie eine Hundefreilaufzone entlang der Schwechat, wo sich die Hunde im Sommer abkühlen können.

Hotel Herzoghof

Kaiser-Franz-Ring,
2500 Baden bei Wien,
Niederösterreich

Preise pro Person/Aufenthalt – 1 Nacht

Mit Workshop

  • im Komfort-Doppelzimmer 239,00 €
  • im Komfort-DZ zur Einzelnutzung 289,00 €

Begleitperson ohne Workshop

  • im Komfort-Doppelzimmer 199,00 €
  • zzgl. Ortstaxe
  • Verlängerungsnacht im Hotel auf Anfrage

Bei dieser Reise sind auch Teilnehmer*innen ohne Hund willkommen!

Für diese Reise

Im Vordergrund steht die gemeinsam Zeit mit euren Hunden und die Selbstfürsorge.

Allgemein

Bei dieser Hundereise kommen unternehmungslustige Zwei- und Vierbeiner zusammen, die gerne Neues entdecken und Schönes erleben möchten und von daher ist es wichtig, dass ihr (Mensch und Hund) gerne in Gesellschaft seid. Dein Hund sollte auf jeden Fall sozial verträglich sein und sich in einer Gruppe mit anderen Hunden sowie in der Unterkunft wohl fühlen können.

Ihr solltet offen für Neues sein und neugierig für Entdeckungen und Erlebnisse mit eurem Hund. Ihr solltet euch gut in eine Mensch-Hund-Gruppe einfügen können, rücksichtsvoll sein und Spaß an den gemeinsamen Unternehmungen mit Gleichgesinnten haben.

Für unsere Hunde bedeutet eine solche Gruppenreise mit Artgenossen eine aufregende Zeit, bei der sie viel Neues in den unterschiedlichsten Situationen und mit unbekannten Menschen und Hunden lernen werden – es ist keine Trainingsreise mit nur einem einzigen Schwerpunkt. Davon halten wir nicht besonders viel, denn das allerwichtigste für eine gut funktionierende Mensch-Hund-Beziehung ist Vertrauen. Alle unsere Reisen führen fast wie von alleine zu einer starken Mensch-Hund-Bindung, zu viel gegenseitigem Vertrauen und jede Menge Liebe. Es kann auch mal vorkommen, dass wir “einschreiten” und Tipps geben und dir und deinem Hund zur Seite stehen – wir alle lernen tagtäglich und unendlich viel zusammen mit unseren Vierbeinern. Und in der Gruppe gemeinsam machten es noch viel mehr Spaß.

Uns ist ein sicheres und freudiges Miteinander sowie ein harmonischer und respektvoller Umgang untereinander in der Gruppe und mit unseren lieben Fellnasen sehr wichtig. Nur so kann es für alle Zwei- und Vierbeiner eine schöne Zeit werden. Daher haben wir einige „Do’s & Don’ts“ zusammengestellt, die während der Reise zu beachten sind:

  • Alle Hunde sind bei den gemeinsamen Aktivitäten stets an der kurzen Leine (max. 2m) zu führen – auch, wenn dein Hund gerne ohne Leine spaziert und abrufbar ist. Das ist toll, wenn ihr so ein gutes Team seid, aber es gibt Hunde, die sind noch nicht so weit und lernen erst. Wir geben zudem unseren Hunden Sicherheit, nehmen Rücksicht auf die anderen und in der Gruppe bleibt es (eher) ruhig.
  • Bei Gruppenaktivitäten bitte keine Flexi- oder Schleppleine verwenden (bitte auch keine flexiblen Wanderleinen oder ähnliches). Sollte es dennoch möglich sein, Hunde an einer max. 5m langen Leine zu führen oder sie freilaufen zu lassen, geben wir dir direkt vor Ort Bescheid, da dies stets von der Situation und der Umgebung abhängig ist. Zudem müssen alle Teilnehmer*innen dem Freilauf zustimmen.
  • Nicht alle Hunde mögen Kontakt zu ihren Artgenossen. Dies kann unterschiedlichste Gründe haben und wir nehmen darauf Rücksicht. Bitte haltet daher ausreichend Abstand untereinander. Gerade zu Beginn muss erst geschaut werden, welche Hunde sich sympathisch sind und welche sich gar nicht riechen können
  • Bitte bringt auch einen Maulkorb für eure Hunde mit. Gerade bei größeren Menschenansammlungen kann es sein, dass wir unsere Hunde dann mit Maulkorb führen sollten.
  • Wenn ihr mit eurem Hund bzw. Hunde allein unterwegs seid, dann könnt ihr diese natürlich nach eurem Ermessen frei laufen lassen oder mit der Schlepp- oder Flexileine führen. Achtet bitte – so wie sonst auch – dennoch auf Verträglichkeit, Größe, Alter etc. der anderen Hunde. Bitte beachtet, dass überall Leinenpflicht ist.
  • Weiters soll kein Spielzeug oder ähnliches verwendet werden, da dies für deinen Hund eine Ressource darstellt und verteidigt werden kann.
  • Ein freundlicher und liebevoller Umgang mit unseren Hunden ist sehr erwünscht und natürlich soll dieses auch positiv bestätigt werden, wenn sie brav an der Leine spazieren, euch Aufmerksamkeit schenken oder sonstiges tolles Verhalten zeigen. Dafür auch am besten immer ausreichend Leckerlis dabei haben – aber bitte NIE an andere Hunde füttern, sondern nur dein eigenen Hund belohnen.

Inklusivleistungen

  • Übernachtung im Komfortzimmer mit Balkon
  • Buffetfrühstück
  • Reinigungspauschale für einen Hund
  • weitere Hunde 10,00 € pro Hund/Nacht
  • 2-teiliger Workshop “Gesunde Selbstfürsorge & Achtsamkeit” mit Lebens- und Sozialberaterin Monika Gundinger
  • Geführter Hundespaziergang am Anreisetag
  • Geführte Hundewanderung am Abreisetag
  • Willkommenspaket für die Fellnasen
  • Hundeerfahrene Reisebegleitung

Bei Betätigung des Buttons “Jetzt buchen” wird ein verbindlicher Vertrag geschlossen und deine personenbezogenen Daten verarbeitet.

Monika Gundinger – Lebens- und Sozialberaterin

Bei dieser Auszeit mit deinem Hund wird uns Monika begleiten und den Workshop durchführen. Monika weiß als Lebens- und Sozialberaterin, Psychoonkologin und Familienmutter dreier Kinder, wo es überall haken kann. Mit viel Feingefühl und Achtsamkeit widmet sie sich den Themen Familie, Partnerschaft und der mentalen Unterstützung von Krebspatienten und deren Familien.

Immer wieder im Leben gibt es Krisen zu bewältigen die einen aus der Bahn werfen und die Stress auslösen. Feinfühlige wertschätzende Begleitung unterstützt Sie dabei, diese Krisen (Beziehung, Kindererziehung, Scheidung, Erkrankung, Tod und Trauer) zu bewältigen und gestärkt daraus hervorzugehen.

Damit wir gerüstet sind, wenn mal Turbulenzen auftauchen, ist es wichtig, uns auch zwischendurch um uns zu sorgen und mit Gedanken bei uns zu sein und dafür möchte uns Monika Ideen und die geeigneten Techniken in diesem Workshop mitgeben.

Hier kommst du zu Monikas Webseite: https://www.monika-gundinger.at/

Monika Gundinger   Psychologische Beraterin In Wien Und Horn Niederösterreich - Links & Tipps

Die Unterkunft

Das hundefreundliche 4* Hotel Herzoghof, das sich im Zentrum von Baden in einem Jugendstilgebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert und direkt beim Casino und dem Kurpark befindet, verfügt über 32 elegante und moderne Zimmer.

In der Café- und Weinbar oder auf der gemütlichen Innenhofterrasse des Hotels könnt ihr hausgemachtes Gebäck, kleine Gerichte, erlesene Weine und Kaffeespezialitäten genießen.

Weiters steht eine Tiefgarage gegen Gebühr zur Verfügung oder es kann ein Parkplatz im gegenüberliegenden Casino gemietet werden.

Die 4* Unterkunft, die euch mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet verwöhnen wird, wurde direkt vom Vela On Tour Team im Mai 2022 besucht und vorab für euch geprüft. Diese Unterkunft hat das Vela On Tour-Qualitätssiegel erhalten!

Die Zimmer

Die 32 komfortablen Gästezimmer sind mit einer Minibar, Kaffeemaschine, TV, einem Safe, Bad/WC, Balkon und Parkettboden ausgestattet.

Vom Balkon der Komfort-Doppelzimmer hast du einen atemberaubenden Ausblick auf den Kurpark.

Fotos: © Hotel Herzoghof & Vela On Tour