Die grüne Steiermark – Kurhotel Grazerhof

Unterwegs in Bad Gleichenberg

Beitrag von Vela, April 2019: Das ist er, der Kurpark in Bad Gleichenberg. Bestimmt seht ihr gleich, dass es mir dort sehr gut gefallen hat! 

Ich muss sagen, es war wirklich toll, dass ich mit Ulli mitkommen durfte … naja, andererseits, was wäre das denn für eine Kur, wenn Ulli mich da nicht mitnehmen dürfte! Der Effekt wäre ja nur halb so gut!

Und so sind wir am 15. Februar 2019 zusammen losgefahren – nur wir beide! – und haben dort wunderschöne, angenehme drei Wochen verbracht.

Für Ulli war es eine Gesundheitsvorsorge … sie will es zwar nicht hören, aber die aller, allerjüngste ist sie ja nun auch nicht mehr und so hat ihr diese regelmäßige Bewegung und die Therapien sehr gut getan! Auch das Essen war gut und wir haben sehr viele liebe neue Menschen kennengelernt. Und Tino, eine superliebe Bulldogge, die auch mit ihren Menschen auf Kur da war.

Gewohnt haben wir im Hotel Grazerhof, weil dort Vierbeiner wie ich erlaubt sind. Wir hatten ein kleines, aber sehr feines Zimmer mit einer grooooßen Terrasse. Das Wetter war traumhaft und so konnte ich mich auch mal auf der Terrasse sonnen lassen und die Leute beobachten, die zur Kirche hinaufgelaufen sind. Frühstück gab es direkt im Grazerhof und Mittag- und Abendessen im Kurhotel. Leider durfte ich da nicht dabei sein, aber wir konnten uns trotzdem sehr gut organisieren.

In und um Bad Gleichenberg kann man viel unternehmen! Neben den gemütlichen Spaziergängen durch den Kurpark, wo es aber auch so manches zu entdecken gab, sind wir mit ein paar anderen Leuten, die auch bei uns im Hotel gewohnt haben, des öfteren zur Buschenschank Seidl spaziert und haben dort eine typisch steirische Brettljause oder etwas Süßes genossen, begleitet natürlich von einem guten Glas Wein!

Auch mit dem Auto haben wir einen Ausflug nach Klöch gemacht und haben eine schöne Runde durch den Wald gedreht 🙂 Danach sind wir noch im bekannten Backhendlschlaraffenland, im Weingut Palz, eingekehrt und haben dort unseren Hunger gestillt.

In der letzten Woche ist dann auch noch Pedro gekommen! Da war unsere Freude groß :-)) Ulli konnte sich so in der letzten Woche noch ganz auf ihre Therapien konzentrieren und ich war zusammen mit Pedro unterwegs.

Ich muss sagen, Bad Gleichenberg ist sehr zu empfehlen! Bestimmt gibt es noch viele andere tolle Kurorte, aber dort hat es uns sehr gut gefallen und wir werden bestimmt wieder kommen.

Passt gut auf euch auf & alles Liebe

eure Vela

Cookie Consent mit Real Cookie Banner